Werkstätte für Orgelbau

Benedikt Friedrich

Rothenburg St. Jakob

Gleich zu Beginn des neuen Jahres dürfen wir die Orgelbauwerkstatt Sandtner bei der Reinigung und Überholung der großen Rieger-Orgel (IV/69Reg.) in Rothenburg o.d.T. unterstützen.

Nach 30 Jahren der regelmäßigen Stimmung des Instrumentes, freut es uns sehr bei den Arbeiten dabei sein zu dürfen.

Das Orgelwerk wurde im Jahre 1968 durch die Orgelbaufirma Rieger, Schwarzach/Vorarlberg als mechanische/elektrische Schleiflade mit 69 klingenden Registern errichtet.

Disposition (Prof. Friedrich Högner, Dipl.-Ing. Josef v. Glatter-Götz)

Mensuren und Intonation: Winfried Albiez.

Vergangene Woche bekamen wir Besuch vom Bayerischen Rundfunk, der einen kleinen Beitrag über die Arbeiten in der Rundschau brachte.

Zurück