Werkstätte für Orgelbau

Benedikt Friedrich

Angaben gem. § 5 TMG

 

Betreiber:

Werkstätte für Orgelbau Benedikt Friedrich Inh. Dominik Friedrich e.K.

Jahnstraße 61
90522 Oberasbach

Tel.: +49 (0) 911 69 22 57
E-Mail:

Geschäftsführer: Dominik Friedrich

Firmensitz: Oberasbach

Registergericht: HRA 5823 AG Fürth

Steuernummer: 218/218/40101

 

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Verantwortliche Stelle

Werkstätte für Orgelbau Benedikt Friedrich Inh. Dominik Friedrich e.K. betreibt den Internetauftritt "www.orgelbau-friedrich.de". Wir messen dem Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unseres Internetauftritts große Bedeutung bei und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung an die Datenschutzbestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Hiermit informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Keine Haftung für Internetauftritte oder Leistungen Dritter

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Die Nutzung dieser fremden Dienste erfolgt außerhalb des Verantwortungsbereichs von Orgelbau Friedrich. Es gelten dann die Datenschutzbestimmungen dieser Dritten, welche in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/oder eigene Datenschutzrichtlinien haben. Für diese, mit unseren Angeboten nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien übernehmen wir naturgemäß keine Verantwortung und Haftung.

Umgang mit Ihren Daten

Im Rahmen einer elektronischen Kontaktaufnahme erhobene personenbezogene Daten verarbeitet und nutzt Orgelbau Friedrich ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Nachricht. In keinem Fall geben wir Ihre personenbezogenen Daten einschließlich E-Mail-Adresse an Dritte weiter.

Ihre Rechte im Überblick

Sie haben grundsätzlich einen Anspruch auf Auskunft hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten und können eine Korrektur gegebenenfalls unzutreffender Daten verlangen. Zudem können Sie von uns verlangen, dass wir Ihre Daten löschen. Bitte beachten Sie: An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung der Daten, wenn gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen.