Werkstätte für Orgelbau

Benedikt Friedrich

Rettung der Chororgel

Die Chororgel (Holländer/Feuchtwangen 1957) in der evangelischen Kirchengemeinde St. Bartholomäus zu Nürnberg stand in den letzten Jahren eher unbeachtet im Kirchenraum. Auf Grund etlicher technischer Mängel v.a. bei der Windversorgung, sowie dem sehr unausgewogenem Klangbild, wurde seit fast 10 Jahren nach einer Verbesserung des Zustandes gesucht. Im Jahre 2011 nahm es sich nun der Kirchenbauverein St. Bartholomäus Nürnberg-Wöhrd e.V., allen voran Herr Bernd Ph. Pommer (1. Vorsitzender), zur Aufgabe, durch eine großzügige Spende das Projekt zu realisieren.

Weiterlesen ...

Kreuzkirche Bayreuth

Pünktlich zum 1. Advent und der großen Wiedereinweihung der evangelischen Kreuzkirche zu Bayreuth konnte die Walcker-Orgel von 1964 mit ihren 31 Registern wieder erklingen.

Am 27.04. diesen Jahres wurde das Orgelwerk abgetragen und in unserer Werkstatt eingelagert. Vor Ort wurde das Orgelgehäuse verschalt und mit Folie staubdicht verschlossen. In nur 7 Monaten Bauzeit wurde das gesamte Kirchendach abgetragen und von Grund auf erneuert.

Weiterlesen ...

Orgelüberarbeitung zum 30jährigen Kirchenjubiläum

Das Orgelwerk der kath. Kirche St. Marien in Erlangen wurde in den letzten Wochen einer lange notwendigen Grundreinigung und Überarbeitung unterzogen. Nach nun genau 30 Jahren seit dem Neubau hatte sich jede Menge Staub im Inneren des Instrumentes abgelagert. Dadurch waren Intonation und Stimmhaltigkeit der Pfeifen stark beeinflusst. Nicht nur Staub und Dreck, sondern auch mechanische Abnutzung führten zu öfters auftretenden „Heultönen", welche das Orgelspiel beeinträchtigten. Die Ursachen hierfür lagen in der Mechanik, sowie in den 4 Windladen des Orgelwerkes.

Weiterlesen ...

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

endlich ist es soweit und unsere in die Jahre gekommene Website hat ein neues Gesicht bekommen. Neben den gewohnten Menüpunkten finden Sie nun als Sonderpunkt rechts oben den Konzertkalender. Um Ihre Orgelkonzerte dort einzutragen, registrieren Sie sich bitte unter "Registrierung". Sie werden darauf automatisch innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Nürnberg/Fischbach

Am 22.08.11 haben wir mit den Orgelarbeiten in der Evang.-luth. Kirchengemeinde Nürnberg/Fischbach begonnen.

Nun darf die renovierte Orgel am 02.10.11 um 17 Uhr im Rahmen eines Orgelkonzertes wieder erklingen.

Weiterlesen ...

Beerbach

Reinigung und Instandsetzung der Heintz-Orgel in St. Egidien zu Beerbach.

Die Orgel in Beerbach wurde 1994 durch die Orgelbaufirma Heintz / Schiltach als Schleiflade mit mechnanischer Spiel- und Registertraktur erbaut. Das Orgelwerk verfügt über 16 Register verteilt auf 2 Manuale und Pedal.

Weiterlesen ...

Plankenfels

Die historische Dietmannorgel aus der kath. Kirche St. Heinrich zu Plankenfels verbrachte die letzten Wochen zur Überarbeitung in unserer Werkstatt.

Am 03.06.2011 wurde das gesamte Pfeifenwerk, die Manual- und Pedalklaviatur sowie der große Blasebalg unter tatkräftiger Mithilfe aus der Gemeinde abgebaut und nach Oberasbach abtransportiert...

Weiterlesen ...

Strebel-Orgel Schwabach

Instandsetzung der Strebel-Orgel in der Evang.-luth. Spitalkirche zu Schwabach im Zeitraum von Januar bis Februar 2011

Ausschlaggebend für diesen ungewöhnlichen Zeitpunkt einer Orgelinstandsetzung (noch dazu eines pneumatischen Instrumentes) war die Schließung der Evang. Stadtkirche in Schwabach auf Grund einer aufwendigen Dachsanierung. Ab Anfang März sollten die dort stattfindenden Gottesdienste in der Spitalkirche mit untergebracht werden...

Weiterlesen ...